Neue Differenzdrucksensoren von SENSIRION:
Weltweit kleinster Sensor für Air-Flow-Messungen

 

Lediglich 5 x 8 x 5 mm klein sind die neuen SDP3x Differenzdrucksensoren von SENSIRION.

Hier eröffnen sich Ihnen viele neue Möglichkeiten zur Messung von Luftströmen in kleinsten medizinischen und industriellen Anwendungen.

Beeindruckend sind sowohl die geringe Größe als auch die exakte Genauigkeit der Sensoren. Sie sind vollständig kalibriert, temperaturkompensiert sowie frei von jeglichem Nullpunktdrift.

Die Sensoren messen bi-direktional Druckdifferenzen bis zu 500 Pa.
Weitere Messbereiche werden im Laufe des Jahres 2016 verfügbar sein.

Die SDP3x Serie gibt es mit digitalem I²C Ausgang (SDP31) und analogem Ausgang (SDP36).

Der digitale SDP31 bietet die Möglichkeit wählbarer I²C Adressen sowie verschiedene Interrupt Optionen. Bei dem analogen SHT36 kann zwischen einer linearen und einer Root Square Ausgangskennlinie gewählt werden.

Die Bauteile sind reflow-lötbar und werden für eine schnelle Verarbeitung auf Blistergurt geliefert.

Schneller Start mit Evaluation-Kit
Um die Möglichkeiten des SENSIRION SHT31 zu entdecken, steht das Evaluation-Kit EK-P4 zur Verfügung.

Hier finden Sie die Datenblätter zum Download:

Weitere Informationen senden wir Ihnen gerne auf Anfrage zu.
Oder rufen Sie uns einfach an.

Sensoren

Tel.
+49 6126 590-388
Fax
+49 6126 590-188
sensors@glyn.de