Ideal für alle tragbaren und IoT Geräte:
LDO Spannungsregler von ABLIC brauchen nur 0,5 µA…

03_SII_GLYN_LDO-VREG_PromoCard_720px

ABLICs (vormals SII Semiconductor) LDO-Reglern mit Leistungsüberwachungsausgang reduzieren den Stromverbrauch in tragbaren und IoT-Geräten.

Dazu entwickelte der Hersteller die S-174x-Serie von LDO-Reglern mit extrem niedrigem Stromverbrauch. Diese ist branchenweit die erste LDO-Regler Serie mit integrierter Leistungsmonitor-Ausgangsfunktion. Sie wurde für den optimalen Einsatz mit Niederspannungs-Mikrocontrollern besonders für mobile Geräte entwickelt.

Spart zusätzliche externe Widerstände ein
Die Leistungsmonitor-Ausgangsfunktion teilt die Batteriespannung des Eingangs zum LDO-Regler um die Hälfte oder ein Drittel und gibt die geteilte Spannung zur Leistungsüberwachung aus. Die Ausgangsspannung der Leistungsüberwachung wird an den A / D-Wandler eines Niederspannungs-Mikrocontrollers angeschlossen, wodurch die Batteriespannung (Eingangsspannung des Reglers) überwacht werden kann. Die S-174x-Serie macht externe Widerstände überflüssig, die in herkömmlichen Systemen zur Aufteilung der Spannung für die Batterieüberwachung verwendet werden.

Extrem niedriger Stromverbrauch
Diese neue Serie zeichnet sich zudem durch einen extrem niedrigen Stromverbrauch von lediglich 0,5 μA aus. So reduzieren Sie den Stromverbrauch von tragbaren und IoT-Geräten und verlängern die Lebensdauer der Batterie.

Leistungsmonitor-Ausgangsfunktion
Der Leistungsüberwachungsausgang ist ein Analogausgang, mit dem Benutzer mehrere Schwellenwerte für die Batteriespannungsüberwachung auf der Seite des Mikrocontrollers einstellen können. Dadurch kann der Benutzer die Kommunikationsfunktion ausschalten und Datenprotokolle nur aufzeichnen, wenn die Batteriespannung auf einen bestimmten Wert fällt. Wenn die Spannung weiter abfällt, kann der Benutzer das Gerät in den Standby-Modus schalten und den Stromverbrauch stoppen, um eine Fehlfunktion des Systems zu verhindern.

Die S-174x-Serie von LDO-Reglern ist in sehr kleinen Gehäusen wie dem HSNT-6 (1,2 × 1,2 × 0,4 mm) und dem HSNT-4 (1,0 × 1,0 × 0,4 mm) erhältlich. Dieses optimiert dank verbesserter „Dünnheit“ das Design für tragbare und IoT-Geräte. Die Regler sind ebenfalls im „klassischen“ SOT-23-5 (2,8 × 2,9 × 1,3 mm) verfügbar.

GLYN LDO-VREG PromoCard für den schnellen Einstieg
Lesen Sie hier, wie Sie diese Low-Drop-Out Spannungsregler von ABLIC gleich am lebenden Objekt testen können:

GLYN LDO-VREG PromoCard:
Low-Drop-Out Spannungsregler von Seiko Instruments gleich am lebenden Objekt testen...

Opportunity Products

Tel.
+49 6126 590-223
Fax
+49 6126 590-132
opp@glyn.de