HMI-Lösung einfach realisieren
EVE Display Controller jetzt mit Port für externen Speicher

 12_BT815_720x480px

EVE bekommt Zuwachs -
Die erfolgreiche Single-Chip „Embedded Video Engine“ wird um den BT815/6 erweitert.
Hier können Entwickler erstmals einen externen Flash-Speicher per QSPI mit dem EVE Chip verbinden.

Ein dedizierter Port wird ausschließlich für den Zugriff auf externen Flash-Speicher verwendet.

Damit können zusätzliche Bild- und Audioobjekte wie Bitmaps und Schriftarten bequem auf das Display eingelesen werden. Gleichzeitig wird die Arbeitsbelastung der System-MCU weiter verringert.

12_BT815_Tabelle

 

Diese neue Generation des EVE-Controllers erleichtert Ihnen den HMI-Einstieg durch 3 neue und nützliche Features:

  • Unterstützung von Animationen
  • Unicode Fonts
  • EVE-Asset-Manager GUI

Der EVE Asset Manager ist ein GUI-basiertes Tool, das die Generierung aller von EVE ICs verwendeten Ressourcen vereinfacht. Sie können in wenigen Schritten bereits sehr funktionsreiche HMIs realisieren. Download über https://brtchip.com/utilities/

Artikelnummer Beschreibung Package
BT815Q-x* EVE mit ASTC und externem NOR Flash, Capacitive touch

64 Pin QFN, Gehäusegröße 9 x 9 mm, pitch 0,5 mm

BT816Q-x* EVE mit ASTC und externem  NOR Flash, Resistive touch

64 Pin QFN, Gehäusegröße 9 x 9 mm, pitch 0,5 mm
*-R für Reel-Variante –T für Tray-Variante

 

Der ASTC-Algorithmus (Adaptive Scalable Texture Compression) verbessert die Bildqualität erheblich.

Design-Diagramm:

12_Design-Diagramm

 

Block-Diagramm:

12_Block-Diagramm

 

Starterkit-Support für den schnellen Einstieg
Um Ihnen den Einstieg in die neuen EVE Generationen zu erleichtern, bieten Ihnen BRIDGETEK und GLYN gleich vier verschiedene EVB-Module an.

Die C-Serie ist mit einem MCU-Connector ausgestattet, die CU-Serie kann über eine USB-Bridge angesteuert werden. Wahlweise sind die Module mit oder ohne Display zu bekommen. Die Module sind im EC-Card Format gehalten. Sie besitzen einen Anschluss für ein externes Netzteil 5 V / 1 A. Displays können direkt über den verbauten FPC/FFC 40 LCD Connector angeschlossen werden.

 

Artikelnummer  Beschreibung
VMC816CA-N EVB-Modul mit MCU-Connector (SPI/QSPI), ohne USB/ohne Display
VM816C50A-D  EVB-Modul mit MCU-Connector (SPI/QSPI), ohne USB/ mit Display (5”, 800 x 480, resistive touch)
VM816CU50A-N  EVB-Modul mit USB2.0-Bridge / ohne Display 
VM816CU50A-D  EVB-Modul mit USB2.0-Bridge / mit Display (5”, 800 x 480, resistive touch)

Ergänzend zu den Bridgetek Modulen, bietet GLYN ein eigenes A.D.A.M.-Display mit dem BT815 an.

 

ADAM50-LCP-WVGA-NEW-BT815

                       

Weitere Informationen zu EVE und ihren A.D.A.M.s erhalten Sie gerne auf Anfrage.

Mikrocontroller

Tel.
+49 6126 590-255
Fax
+49 6126 590-133
mcu@glyn.de